Sommer in Devonport

Fünfundzwanzig Grad haben wir heute (zumindest fast 25 Grad) – und damit unseren allerersten Sommertag im Jahr 2020 und den ersten solchen Tag in Neuseeland. Bis jetzt hatten wir um die 20 Grad, es tröpfelte gelegentlich und der Wind wehte äußerst heftig. Damit ist der bisherige Sommer in Auckland kühler als im Durchschnitt der letzten Jahre. (Vor einem Jahr war es genau andersrum.)

Typische Häuser in Devonport

Wir nutzen heute das schöne Wetter für einen langen Spaziergang durch „unser“ schönes Devonport. Zuerst schauen wir uns zwei Strände an (Cheltenham Beach und Narrow Neck Beach), danach schlendern wir über einen öffentlich zugänglichen Golfplatz (Waitemata Golf Course) und abschließend verspeisen wir das erste Eis dieser Reise (in der sonnigen Victoria Road).

Tolle Vegetation auf dem Golfplatz (mit kleinen roten Blüten)

Heute Abend werden wir uns (voraussichtlich) das Nachtleben in Auckland anschauen. Schließlich ist Samstag!